Freude und Abwechslung trotz Corona: Die Offenen Hilfen starten das Projekt OBA mobil

Foto: Lebenshilfe/ David Maurer

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir leider seit 16. März 2020 alle Freizeit- und Bildungsmaßnahmen unseres OBA-Programms absagen. Um unseren OBA-Teilnehmerinnen und Teilnehmern in einer Zeit mit vielen Einschränkungen weiterhin Freude und Abwechslung in Ihrer Freizeit zu bieten, haben wir „OBA mobil“ konzipiert.



Ab nächster Woche wird „OBA mobil“ starten. Unsere OBA-Fachkraft David Bergé und unsere neue Kollegin Linda Völker werden die Organisation übernehmen und drei Formate ins Leben rufen:

1. Das OBA mobil – Heft:  Alle OBA-TeilnehmerInnen erhalten per Post monatlich ein kostenloses Heft mit Bastelanleitungen, Rätseln, Back-/Kochrezepten und Ausflugstipps.

2. Das OBA mobil – Ideen-Programm: alle Wohngruppen der Lebenshilfe erhalten monatlich ein Programm mit einer Auswahl an Freizeitideen, wie z.B. Bastelvorschläge, Haus-Kino für eine Wohngruppe oder Sportangebote per Video. Die Wohngruppen können aus den Vorschlägen auswählen und wir liefern zum Wunschtermin eine Kiste mit entsprechendem Material und Anleitungen zur Wohngruppe.

3. Die OBA mobil – Verleihbox: jede Wohneinrichtung der Lebenshilfe erhält monatlich eine Box mit Spielen für drinnen und draußen, Büchern und DVDs, die jede Wohngruppe kostenlos ausleihen und nutzen kann. Nach 4 Wochen wird die Verleihbox gegen eine neu bestückte Box ausgetauscht.

 

Wir bitten um Spenden für unsere OBA mobil Verleihbox!

 

Um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern monatlich eine abwechslungsreiche Auswahl an Beschäftigungsmöglichkeiten bereitstellen zu können, bitten wir um gut erhaltene Spenden für unsere OBA mobil Verleihbox, wie z.B.:

  • Einfache Spiele für drinnen und draußen
  • Einfachere Puzzles
  • Bücher in leichter Sprache
  • Sportvideos als DVDs
  • Spielfilme und Dokumentationsfilme als DVDs

 

Die Spenden können von Dienstag bis Donnerstag von 8.30-16.30 Uhr bei den Offenen Hilfen in der Steggasse 12 in Herzogenaurach abgegeben werden.

Bitte vorher kurz anrufen oder eine Email schreiben, damit wir die Spenden entgegen nehmen können.

 

Tel. 09132 – 78 10 184

Oh-oba(at)lebenshilfe-herzogenaurach.de