Zur Startseite
 » Aktuelles

Vortrag "Was bleibt." – Das Behindertentestament

Was gibt es Besonderes zu bedenken, wenn letzte Dinge in einer Familie geregelt werden sollen, in denen ein behindertes Familienmitglied lebt.



Datum:   Di, 24.3.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort:  Kirche, Raum 1, Von-Seckendorff-Str. 1, 91074 Herzogenaurach
Referentin:  Veronika Grömer, Notarin Herzogenaurach

Veranstalter:

Kirchengemeinde Herzogenaurach
Von-Seckendorff-Str. 3
91074 Herzogenaurach
pfarramt.herzogenaurach@elkb.de
Telefon: 09132 4516
Fax: 09132 797520

in Kooperation mit den Offenen Hilfen der Lebenshilfe Herzogenaurach
Tel. 09132 – 7810 -180
oh(at)lebenshilfe-herzogenaurach.de

 

Weitere Informationen finden Sie in dieser Broschüre.